Die nagelneue, lichtdurchflutete, komfortable Ferienwohnung Sole e Mare in Cagliari ist die perfekte Unterkunft für einen Wochentrip, ein lauschiges Wochenende zu zweit oder für einen Aufenthalt, der über größeren Zeiträume anhält.

Das 95 Quadratmeter große Stadt-Apartment mit Terrasse, vollausgestatteter Kitchenette, Livingroom mit Fernseher und Laptop-Arbeitsplatz mit WLAN liegt im Stadtteil La Vega, am grünen Monte Claro-Park, direkt unterhalb des Burgviertels. Am besten beginnt man die Sightseeing-Tour in den „Giardinetti Pubblici“, der zeitgenössischen Kunstgalerie Cagliaris. Von dort aus ist es nicht weit zum Burgviertel, der Torre di San Pancrazio und dem Palast des Erzbischofs. Dann ist man auch gleich am Dom. Der Weg zum Bastione di Saint Remy führt zum Antico Caffè, dem ältesten Kaffeehaus Cagliaris. Am Hafen in der Via Roma angekommen, kann man einen Blick auf das Rathaus werfen. Nur ein paar Autominuten von der Altstadt entfernt beginnt der Strand mit unzähligen Bars und Restaurants. Egal ob man zum ersten Mal oder schon häufiger in Cagliari gewesen ist, man ist immer wieder beeindruckt von der außergewöhnlichen Schönheit der Inselhauptstadt im Süden von Sardinien.

Lage der Ferienwohnung Sole e Mare: Cagliari, La-Vega-Viertel, Südküste von Sardinien.

Zimmeranzahl: Drei Schlafzimmer, zwei Badezimmer, Küche mit Balkon sowie Wohn- und Essbereich mit Terrasse.

Terrasse: Mehr als 50 Quadratmeter mit Outdoor-Garnituren und Sitzgruppen. Außerdem Salbei, Rosmarin und Lorbeer-Pflanzen, die alle gerne gegossen werden. Im Frühling, Sommer und Herbst kann man den Feierabend, den Strand- oder Sightseeingtag auf der Terrasse ausklingen lassen. Mediterrane Musik, leckeres Essen und eine lockere Atmosphäre versüßen das Tagesende.

Extras: Bestuhlte Terrasse für ein herrliches Frühstück oder Abendessen unter freiem Himmel, Geschirrspülmaschine, Mikrowelle, Toaster, Wasserkocher, Backofen, Kaffeemaschine, Induktionsherd und Kühlschrank mit Gefrierfach in der Küche, außerdem Waschmaschine mit Trockner, Haartrockner, Dampfbügeleisen, Klimaanlage, Wärmepumpe, WIFI/WLAN (FTTC -Glasfaser bis zum Bordstein/Straßenrand) und digitales terrestrisches Fernsehen (T-DVB). Die im letzten Stock liegende Ferienwohnung ist auch über einen Fahrstuhl zu erreichen.

Für wen eignet sich die Ferienwohnung Sole e Mare?

Für Familien: Mit ihren 95 Quadratmetern bietet das Apartment viel Platz für Familien mit Kindern. Hier findet jeder seinen Platz für sich. Außerdem liegt die Ferienwohnung Sole e Mare im Herz der Stadt. Von hier aus sind der Monte-Claro-Park (Kinderspielplatz), die „Giardinetti Pubblici“ (Kunstgalerie) und das Burgviertel (aus der Zeit des Rittertums) bequem zu Fuß zu erreichen.

Für Verliebte und Romantiker: Ein paar Flittertage in der Inselhauptstadt sind schon verführerisch. Noch romantischer wird es, wenn man sich nach einem Spaziergang an der Strandpromenade von „Su Siccu” in das Apartment zurückzieht, um auf der Terrasse einen eisgekühlten Vermentino aus der Kellerei Capichera di Arzachena zu genießen.

Für digitale Nomaden: Während der Arbeit Sardinien entdecken? Das geht im Apartment Sole e Mare. Für ein produktives und gleichzeitig entspanntes Arbeiten im Zimmer oder auf der Terrasse sorgt ein solides WLAN. Wer also Lust hat zu reisen, zu arbeiten und dabei Spaß zu haben, ist hier genau richtig!

Was gibt es zu erleben?

Cagliari: Wie auch immer man “großartig” definiert, Cagliari ist es! Die Inselhauptstadt von Sardinien bietet eine tolle Mischung aus historischen Sehenswürdigkeiten, entspanntem Strandleben und kleinen gastronomischen Einrichtungen. Der wahre Charme von Cagliari liegt im Burgviertel mit seinen mittelalterlichen Türmen, den engen Gassen und versteckten Plätzen, in den vielen Restaurants mit sardischen Essen, an der Strandpromenade mit den kleinen Bars und Cafés und in dem geschäftigen Nachtleben auf der Piazza Yenne.

Strand: In Cagliari sind Strand und Meer im Sightseeing-Trip inklusive! Wer schwimmen, surfen, segeln und chillen möchte, ist am kilometerlangen Poetto-Strand genau richtig. Das helle Sandband liegt vor den Toren der Stadt und ist von der Ferienwohnung Sole e Mare mit dem Auto in ca. 15 Minuten zu erreichen. Wer sich sportlich betätigen möchte, kann auch mit dem Mietrad zum Strand gelangen. Tipp für Verliebte und Romantiker: abends kann man in einer der kleinen Bars bei einem Gläschen Prosecco darauf warten, dass die Flamingos vorbeiziehen, um ihre Schlafplätze in der „Laguna di Santa Gilla“ zu erreichen.

Entfernungen: Von der Ferienwohnung Sole e Mare sind es 50 m zum Einkaufen, 650 m zur Parkanlage „Giardinetti Pubblici“, 1000 m zum Burgviertel, 5 km zum Haupt- und Busbahnhof sowie Fährhafen in Cagliari (ca. 10 Autominuten), 10 km zum Flughafen Cagliari/Elmas (ca. 15 Autominuten) und 10 km zum hellen Sandstrand Poetto (ca. 15 Autominuten, mit dem Bus ca. 30-45 Minuten).

Lust in der Ferienwohnung Sole e Mare Urlaub zu machen oder von hier aus zu arbeiten? Hier könnt ihr Verfügbarkeiten anfragen.

Mehr Informationen über Cagliari gibt es unter www.cagliariturismo.it.